25 km
Abteilungsleiter elektrische Werksplanung (m/w/d) 15.01.2022 Jauss HR-Consulting GmbH & Co. KG Nördliches Bayern, deutschlandweit (Home-Office)
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiter elektrische Werksplanung (m/w/d)
Nördliches Bayern, deutschlandweit (Home-Office)
Aktualität: 15.01.2022

Anzeigeninhalt:

15.01.2022, Jauss HR-Consulting GmbH & Co. KG
Nördliches Bayern, deutschlandweit (Home-Office)
Abteilungsleiter elektrische Werksplanung (m/w/d)
Verantwortung für die elektrische Anlagenplanung und ein Team von 19 Mitarbeitenden in den Bereichen Automatisierungstechnik, Schaltanlagen und Gebäudeinfrastruktur Sicherstellung der planerischen und operativen Umsetzung von Projekten inkl. Layout-Konzepte, Bereitstellung von elektrischen Ausrüstungen, Materialien und die Durchführung sowie Vergabe von Ausschreibungen, etc. Koordination und Steuerung von Projekten unter den Aspekten Qualität, Zeit und Budget bis hin zur Prüfung aller elektrotechnischen Komponenten und Inbetriebnahme Einbringen, Umsetzen und Kompetenzaufbau von Zukunftsthemen wie Industrie 4.0, Digitalisierung, KI, etc. Weiterentwicklung des bestehenden Netzwerks zu Planungsbüros, Lieferanten, etc. Globale Reisetätigkeit je nach Bedarf Schnittstellenkontakt zu anderen Fachbereichen und Berichtslinie an die Technische Geschäftsleitung
Elektrotechnisches Hochschulstudium Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbaren Aufgaben im Engineering bei global tätigen Industrieunternehmen, Ingenieurbüros mit Fokus Automatisierungtechnik, Robotik, etc. oder Maschinenbauherstellern Kompetenz in Automatisierungstechnik für Produktionsanlagen und Affinität zu Themen wie Industrie 4.0, Digitalisierung, KI, etc. Idealerweise Netzwerk und Erfahrung mit Planungsbüros SPS-Kenntnisse wie z. B. Siemens TIA Projektmanagementerfahrung, ausgeprägtes technisches und gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Sicheres Englisch in Wort und Schrift sowie routiniert im Umgang mit MS-Office Selbstsicher, durchsetzungsfähig, strategische Stärke gepaart mit operativer Nähe, proaktive und engagierte Arbeitsweise, Taktgeber zur Initiierung von Optimierungspotenzialen und teamorientiert

Berufsfeld

Standorte