Jobs

Ausgewählte Jobs
in Berlin und Umgebung
Die Jobbörse für alle, die mehr wollen.

IT-Sicherheitsbeauftragte­­/­­r (m/w/d)

23.04.2021
Lübben­­,­­ Königs Wusterhausen

Aufgabe:

Dezernat II - Kommunale Angelegenheiten, innerer Dienstbetrieb und Schulverwaltung Erfassung und Formulierung des anzustrebenden Sicherheitsniveaus und der IT Sicherheitsziele in Abstimmung mit der Verwaltungsleitung Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der Informationssicherheitsorganisation und des Sicherheitsprozesses innerhalb der Behörde Erstellung, Anpassung und Umsetzung von Grundsatzdokumenten zur Informationssicherheit und der entsprechenden Richtlinien zur Erreichung des Sicherheitsniveaus Durchführung von Risikoanalysen unter IT-sicherheitsrelevanten Aspekten Beratung und Unterrichtung der Verwaltungsleitung und Unterstützung der einzelnen Fachämter Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Untersuchung von Informationssicherheitsvorfällen und Einleitung entsprechender Maßnahmen Fortschrittskontrolle bei der Realisierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen und Überprüfung der Effektivität Koordinierung sicherheitsrelevanter Projekte, Begleitung bei der Beschaffung und Einführung neuer Fachverfahren/IT-Anwendungen

Qualifikation:

Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Verwaltungsinformatik, Wirtschaftsinformatik oder Informatik, mit der Zusatzqualifikation IT-Sicherheit oder IT-Sicherheitsbeauftragter (z.B. TÜV-Zertifikat) bzw. Bereitschaft, die Zusatzqualifikation zu erlangen Kenntnisse und Erfahrungen in der Qualitätssicherung, der Betriebswirtschaft, des Vertrags- und Vergaberechts, des Haushalts- und Rechnungswesens und im Bereich der IT Prüfung/IT-Revision sind wünschenswert Sicherer Umgang mit Microsoft Visio, VeriNice bzw. vergleichbaren Werkzeugen Vertiefte Kenntnisse zum IT-Grundschutzkatalog (BSI) und Kenntnisse im Bereich Datenschutz Kenntnisse in der Administration von Server- und Client-Betriebssystemen sowie bei der Installation, Einrichtung und Integration von lokalen Arbeitsplätzen Kenntnisse im Bereich der verfahrenstypischen Datenverwaltung und Anwendungsbetreuung Gute Kenntnisse in modernen Speicher-Infrastrukturen & Speichernetzen, Datensicherungsverfahren Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung Gesucht wird ein/e engagierte/r Mitarbeiter/in mit kompetentem Auftreten und einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise. Neben den fachlichen Anforderungen sollten Sie über soziale Kompetenzen wie Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit verfügen. Gleichfalls wird analytisches und konzeptionelles Denken und Arbeiten gefordert.