Jobs

Ausgewählte Jobs
in Berlin und Umgebung
Die Jobbörse für alle, die mehr wollen.

Koordinator­­/­­in (m/w/d) "Forschungsdaten & Forschungsinformation"

03.09.2020
Frankfurt (Oder)

Aufgabe:

Wissenschaftliche Konzeption und Koordination der Weiterentwicklung des Gesamtbereichs »Forschungsdaten & Forschungsinformation« im Rahmen der Entwicklung der digitalen Forschungsinfrastrukturen an der Viadrina und des Zentrums für Digitale Transformation der Hochschulen in Brandenburg Konzeptionierung, Koordination und Unterstützung der Implementierung des Ausbaus und der fortlaufenden Weiterentwicklung des Forschungsdatenmanagements (Servi­ces und Beratungsangebote; Kompetenzausbau, Infrastrukturen) Beratung und Begleitung des Forschungsdatenmanagements in Drittmittelanträgen (alle Förderformate national und EU/international) im Rahmen des Antragsmanage­ments der Viadrina Konzeptionierung und Unterstützung der Implementierung des Ausbaus und der fortlaufenden Weiterentwicklung der Forschungsdatenbank der Viadrina unter Einbeziehung der Nutzer*innen (Implementierung des Kerndatensatzes Forschung, Ausbau der Funktionalitäten und der Berichtsfunktionen; Migration in ein neues System; Optimie­rung der Nutzerfreundlichkeit) Konzeptionierung, Koordination und Unterstützung der Implementierung der Einführung eines integrierten Forschungsinformationssystems Vernetzung mit Institutionen, Kooperationspartnern und Stakeholdern in den Bereichen von »Forschungsdaten« und »Forschungsinformation« sowie entsprechende Öffentlichkeitsarbeit einschl. Konzeption und Organisation von Veranstaltungen und Workshops

Qualifikation:

Diplom, Magister- oder MA-Abschluss in der Informationswissenschaft, der angewand­ten Informatik und/oder in einem geistes- und sozialwissenschaftlichen, rechtswissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fach Fähigkeiten wissenschaftlich-konzeptioneller sowie wissenschaftsorganisatorischer Art nebst Kenntnissen der angewandten Informatik Erfahrungen im Bereich FDM (Forschungsdatenmanagement) und/oder Forschungsin­frastrukturen sind wünschenswert Erfahrungen im Bereich FIS (Forschungsinformationssystem) sind wünschenswert Erfahrungen im Wissenschaftsmanagement an wissenschaftlichen Einrichtungen (Hochschulen, Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen etc.) sind wünschenswert Strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Selbstständigkeit Einschlägige Computerkenntnisse Ausgezeichnete Sprachkenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift