Inserenten

Das Jobportal für Akademiker:innen, hochqualifizierte Fachkräfte und Absolvent:innen für die Hauptstadtregion

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Werkstoffwissenschaften, physikalische Ingenieurwissenschaften, technische Geowissenschaften o. vglb.
Berlin-Steglitz
Aktualität: 16.11.2022

Anzeigeninhalt:

16.11.2022, BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin-Steglitz
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Werkstoffwissenschaften, physikalische Ingenieurwissenschaften, technische Geowissenschaften o. vglb.
Entwicklung eines digitalen Abbildes der Herstellung von Betonbauteilen Erarbeiten einer Wissensbasis zur Beschreibung der für die Betonherstellung relevanten Prozesse und Implementation in ein Datenbanksystem Experimentelle Überprüfung der entwickelten Methoden Fachliche Anleitung von Mitarbeitenden Koordination und Abstimmung mit den Partnern im Forschungsverbund und mit der übergeordneten Innovations-Plattform MaterialDigital ( https://www.materialdigital.de/project/3 ) Organisation von und Mitwirkung bei themengebundenen Workshops unter Einbeziehung von Forschungsinstituten und der Betonindustrie Publikation der Ergebnisse in Berichten, Fachzeitschriften sowie auf Konferenzen und Tagungen
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Werkstoffwissenschaften, physikalische Ingenieurwissenschaften, technische Geowissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Gute Programmierkenntnisse, idealerweise in Python Kenntnisse im Bereich der Materialforschung und -untersuchung Kenntnisse im Bereich der Betontechnologie sind wünschenswert Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten sowie an den Themen Baustoffe und Datenanalyse Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft sowie gutes Kommunikations- und Informationsverhalten Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Initiative/​Einsatzbereitschaft sowie konzeptionelle, strategische und innovative Denkfähigkeit

Berufsfeld

Standorte

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen­­,­­ Werkstoffwissenschaften­­,­­ physikalische Ingenieurwissenschaften­­,­­ technische Geowissenschaften o. vglb.

Drucken
Teilen
Berlin-Steglitz