Inserenten

Das Jobportal für Akademiker:innen, hochqualifizierte Fachkräfte und Absolvent:innen für die Hauptstadtregion

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (m/w/d)
Berlin
Aktualität: 25.11.2021

Anzeigeninhalt:

25.11.2021, Ferdinand-Braun-Institut
Berlin
Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (m/w/d)
Ihre Aufgaben beinhalten die elektro-optische Messtechnik und Materialanalytik an ultravioletten Leuchtdioden (UV-LEDs) und darauf basierender Strahlersysteme inklusive zugehöriger Zuverlässigkeitsuntersuchungen in Form von Langzeitstresstests. Optimierte Chip- und Strahlerdesigns, technologische Konzepte zur Verbesserung von deren Leistungsfähigkeit sowie völlig neue Anwendungskonzepte von UV-LEDs sollen gemeinsam mit dem Team entwickelt werden. Konzeptionierung, Durchführung und Auswertung elektro-optischer Messungen und Zuverlässigkeitstests Entwicklung physikalischer Modellvorstellungen unter Einbeziehung theoretischer Simulationen Anwendung von UV-LED-Technologien in verschiedenen Feldern durch Entwicklung und Qualifizierung von UV-LED-basierten Strahlersystemen Dazu stehen Sie in Kontakt mit nationalen und internationalen Projektpartnern und Kunden. Das Anstreben einer Promotion wird unterstützt.
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) in den Fächern Physik, Elektrotechnik, Photonik oder in verwandten Fachbereichen. Kenntnisse oder Erfahrungen in den Bereichen Optoelektronik, Halbleiterbauelemente und Messtechnik sind vorteilhaft. Sie sind begeisterungsfähig, engagiert, pflegen eine sorgfältige und selbständige Arbeitsweise und verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.

Berufsfeld

Standorte