Inserenten

Das Jobportal für Akademiker:innen, hochqualifizierte Fachkräfte und Absolvent:innen für die Hauptstadtregion

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (Wirtschafts-)Informatik / Ingenieurwissenschaften / Mathematik / Physik oder vergleichbar
Berlin
Aktualität: 15.11.2021

Anzeigeninhalt:

15.11.2021, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (Wirtschafts-)Informatik / Ingenieurwissenschaften / Mathematik / Physik oder vergleichbar
Entwicklung und Implementierung von Methoden für eine digitale Qualitätsinfrastruktur im Bereich der materialwissenschaftlichen bzw. analytischen Forschung Gestaltung von einheitlichen QI-Datenstrukturen in einem Team aus Datenwissenschaftler*innen in Zusammenarbeit mit Natur- und Ingenieurswissenschaftler*innen Entwicklung von digitalen Prozessen und Schnittstellen für das Datenmanagement der digitalen Qualitätsinfrastruktur Definition von Standards für den Datenaustausch zwischen lokalem Datenmanagement und der QI-Cloud Entwicklung von Lösungen für die Abbildung von Normen und Zertifikaten durch Metadaten und Ontologien Implementierung von geeigneten Benutzeroberflächen für die QI-Cloud Testen der QI-Cloud an Fallbeispielen aus den Bereichen additive Fertigung und Wasserstoff Prüfen der Manipulationssicherheit von digitalen Zertifikaten
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master) in einem für die Tätigkeit relevanten Fach (Wirtschaftsinformatik, Informatik, technische Softwareentwicklung, Bioinformatik, Ingenieurswissenschaften, Mathematik, Physik, Data Engineering) oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sehr gute Kenntnisse im konzeptionellen Design von Datenbank-Schemata (SQL und/oder NOSQL-Datenbanken) bzw. Backend-Entwicklung von Datenbanken Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z. B. Python, Java, C++) und mit Software-Entwicklungswerkzeugen (z. B. Eclipse oder vergleichbare IDEs) Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich von Methoden / Plattformen des Datenmanagement, idealerweise in Verbindung mit Cloud Computing Erfahrungen in der Implementierung von Datenstrukturen für die Forschung und/oder der Qualitätsinfrastruktur Erfahrung im Design und der Implementierung von Benutzeroberflächen Wünschenswert sind Kenntnisse zur Blockchain- bzw. Distributed Ledger-Technologie Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich von Methoden der Ontologieentwicklung (z. B. Protégé) und/oder semantischen Beschreibungssprachen (OWL, RDF) Wünschenswert sind Erfahrungen mit großen Datenmengen aus dem Bereich der Materialwissenschaften oder ingenieur- bzw. naturwissenschaftlichen Fachgebieten Gute, präzise und adressatengerechte mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse / Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch Gutes Kommunikations- und Informationsverhalten, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Entscheidungsbereitschaft und -Fähigkeit, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft sowie Lernbereitschaft

Berufsfeld

Standorte

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (Wirtschafts-)Informatik ­­/­­ Ingenieurwissenschaften ­­/­­ Mathematik ­­/­­ Physik oder vergleichbar

Drucken
Teilen
Berlin