25 km
Jurist ­­/­­ Juristin (d­­/­­w/m) Geschäftsbereich Forschungsservice 29.06.2022 Charité - Universitätsmedizin Berlin Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Jurist / Juristin (d/w/m) Geschäftsbereich Forschungsservice
Berlin
Aktualität: 29.06.2022

Anzeigeninhalt:

29.06.2022, Charité - Universitätsmedizin Berlin
Berlin
Jurist / Juristin (d/w/m) Geschäftsbereich Forschungsservice
Eigenverantwortliches Gestalten, Überarbeiten und Verhandeln von Forschungsverträgen mit deutschen und ausländischen Vertrags­partnern, insbesondere Forschungs- und Entwicklungsverein­barungen, Forschungskooperationen Ansprechpartner:in für rechtliche Fragestellungen im Bereich Drittmittel Entwicklung von Vertragsmustern und vertraglichen Kooperations­konzepten Begleitung von Charité-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei der Vertragsgestaltung und in Verhandlungsprozessen Optimierung von Vertragsprüfungsprozessen, juristischen Prüf­standards und Vertragsmustern Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen und Dienstleistungen sowie Wahrnehmung von Sonderaufgaben im Rahmen von strategischen Projekten des Geschäftsbereichs Forschung und der Fakultätsleitung
Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften (Volljuristin / Volljurist) Einschlägige und umfangreiche Berufserfahrung in einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei, als Syndikus eines Unternehmens oder in einer öffentlichen Forschungseinrichtung mit Bezug zu den Lebenswissenschaften Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Rechtsberatern / -beraterinnen, Anwälten / Anwältinnen, Wissenschaftlern / Wissenschaftlerinnen und der Leitungsebene von Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen Umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich Vertragsrecht, Hochschulrecht, gewerblichem Rechtsschutz (IP), Datenschutzrecht, Compliance sowie in der Erstellung entsprechender Berichte zur rechtlichen Bewertung Grundsätzliche Kenntnisse im Bereich der öffentlichen und privatwirtschaftlichen, drittmittelfinanzierten Forschungsförderung Exzellente Kenntnisse im Umgang mit MS Office, erste SAP Kenntnisse von Vorteil Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenz, Konfliktfähigkeit, Organisations- und Planungsgeschick, Termintreue auch bei großem Zeitdruck Verhandlungssichere Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache

Berufsfeld

Standorte