25 km
Kaufmännische­­/­­r Direktorin­­/­­Direktor (m/w/d)­­,­­ zugleich stellv. Vorstand (m/w/d) und Mitglied der Geschäftsleitung 11.07.2024 Zentral- und Landesbibliothek Berlin Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Kaufmännische/r Direktorin/Direktor (m/w/d), zugleich stellv. Vorstand (m/w/d) und Mitglied der Geschäftsleitung
Berlin
Aktualität: 11.07.2024

Anzeigeninhalt:

11.07.2024, Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Berlin
Kaufmännische/r Direktorin/Direktor (m/w/d), zugleich stellv. Vorstand (m/w/d) und Mitglied der Geschäftsleitung
Ihre Aufgaben:
Als Mitglied der Geschäftsleitung und stellvertretender Vorstand (m/w/d) Gestalten Sie gemeinsam im Team der Geschäftsleitung aktiv die innovative und strategische Weiterentwicklung der Stiftung in ihrer Rolle und Funktion als Zentral- und Landesbibliothek sowie in ihrem Leistungsspektrum Sind Sie Beauftragte*r für den Haushalt und Ständige Vertretung der Dienststellenleitung im Sinne des Personalvertretungsrechts In Ihrer Verantwortung als Kaufmännische*r Direktor*in führen Sie ein sehr gut interagierendes Team und verantworten insbesondere Die Leitung, Kapazitäts- und Ressourcensteuerung der betrieblichen Organisationseinheiten Ihres Bereichs (Controlling, Finanzen & Vergabe, Organisations- und Personalentwicklung, Personalmanagement, Facility-Management/Technische Dienste und Mahnwesen) Die strategische und operative Ausrichtung und Weiterentwicklung der zu verantwortenden Direktion im Rahmen der Gesamtstrategie der ZLB Die kaufmännische Steuerung des Stiftungshaushalts unter Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen als Zuwendungsempfänger des Landes Berlin Die Konzeption, Steuerung und zeitgemäße Weiterentwicklung der verwaltungsbezogenen Services und der dahinter liegenden Prozesse
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Verwaltungswissenschaft, Public Management, Kulturmanagement) Eine der Position angemessene Berufserfahrung Umfassende Kenntnisse zum zeitgemäßen Management mit ausgewiesenen Führungskompetenzen und -erfahrungen, die für die Steuerung eines beliebten und besucherstarken Dienstleistungsbetriebes benötigt werden Kenntnisse und Erfahrungen in der Konzeption, Steuerung und Umsetzung einer modernen, prozessorientierten Verwaltung in der digitalen Transformation Fundierte Kenntnisse des öffentlichen Haushaltsrechts und Personalrechts Bereichsübergreifende Denkweise, Gestaltungsfreude und kommunikative und soziale Kompetenz Hohes Maß an Integrität gegenüber der Stiftung und seinen Aufsichtsgremien Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit politischen Gremien und der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil

Berufsfeld

Standorte