25 km
Referatsleiter*in (m/w/d) für die Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes) 04.06.2024 Freie Universität Berlin Berlin (Wilmersdorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referatsleiter*in (m/w/d) für die Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes)
Berlin (Wilmersdorf
Aktualität: 04.06.2024

Anzeigeninhalt:

04.06.2024, Freie Universität Berlin
Berlin (Wilmersdorf
Referatsleiter*in (m/w/d) für die Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes)
Wir suchen Sie als Leiter*in für das Referat Service (Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung) für die fachliche und disziplinarische Führung und Verantwortung von derzeit ca. 85 technischen und bereichsunterstützenden Mitarbeitenden sowie als kompetente*n Berater*in der Abteilungsleitung in allen betriebstechnischen Belangen. Sie führen und entwickeln das Referat IIIC mit Motivations- und teamorientierter Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick. Sie stellen übergeordnet im Rahmen Ihrer ausgeprägten Delegationsfähigkeit durch eine konsequente und vorausschauende Planung die 24/7-Verfügbarkeit der technischen Anlagen in allen Liegenschaften der FU Berlin sicher. Sie steuern das Referat unter Berücksichtigung der Ressourcen Mensch, Kapazität und Finanzen. Bei allen Abläufen haben Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Sicherheitsvorschriften im Blick. Auch die Identifikation von technischen und ablaufprozessualen Verbesserungspotenzialen und die Entwicklung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen gehören zu Ihren Aufgaben. Sie tragen referatsübergreifend durch die Entwicklung gemeinsamer Strategien und Konzepte zum Erfolg der Technischen Abteilung bei.
Als Qualifikation bringen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.Ing. oder Master) einer einschlägigen technischen Fachrichtung wie z. B. Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Umwelt- und Verfahrenstechnik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik o. ä. oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mit. Sie besitzen Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau (C1). (Berufs-)Erfahrung: Langjährige Berufserfahrung im technischen Betrieb mit Führungserfahrung runden Ihr Profil ab. Erwünscht: Von Vorteil sind Ihre Kenntnisse in den Bereichen Anlagenbau, Labortechnik für Lehre und Forschung insbesondere der experimentellen und veterinärmedizinischen Bereiche sowie der Energieversorgung und alternativen Energien. Der Umgang mit (technischen) Rechtsvorschriften ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Berufsfeld

Standorte