25 km
Sachgebietsleitung (m/w/d) im Bereich "Organisation" 01.10.2022 Bundeskriminalamt Wiesbaden, Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleitung (m/w/d) im Bereich "Organisation"
Wiesbaden, Berlin
Aktualität: 01.10.2022

Anzeigeninhalt:

01.10.2022, Bundeskriminalamt
Wiesbaden, Berlin
Sachgebietsleitung (m/w/d) im Bereich "Organisation"
Unterstütze uns als Sachgebietsleitung im Bereich »Organisation« des Referates ZV 13 »Personalcontrolling« an den Standorten Wiesbaden und Berlin in der Abteilung Zentrale Verwaltung des Bundeskriminalamtes. Leitung des Sachgebietes ZV 13-2 »Organisation« und damit verbundene Personalführung Selbständige Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten und besonders schwierigen Vorgängen Konzeptionelle Weiterentwicklung der Organisationsarbeit und -instrumente, Umsetzung von hausweiten Organisationsentwicklungsmaßnahmen und -standards Beratung der Amtsleitung sowie der Abteilungs-, Gruppen- und Referatsleitungen des gesamten Bundeskriminalamtes zu aufbau- und ablauforganisatorischen Fragestellungen Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen mit Bezug zu organisatorischen Fragestellungen
Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor) im Studiengang Verwaltungswissenschaften oder in einem Studiengang der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal und Organisation. Und Hast dich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes in einer Dienstzeit von mindestens drei Jahren nach Ablauf der Probezeit Davon mindestens drei Jahre in einer oder mehreren Verwendungen in einem Organisationsbereich bewährt. Oder Verfügst über eine hauptberufliche Tätigkeit von mindestens sechs Jahren und sechs Monaten Hast Erfahrungen von mindestens drei Jahren in der Durchführung von Organisationsprojekten in Behörden und/oder in Unternehmen. Du hast bereits hauptberufliche Tätigkeiten im öffentlichen Dienst ausgeübt bzw. kennst Dich mit den Strukturen in der öffentlichen Verwaltung aus. Du besitzt digitale Kompetenzen, um neue Entwicklungen in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld zu verstehen und einzuordnen und bist fähig, Deine Arbeitsweise an den dynamischen Wandel des Bundeskriminalamtes sowie sich stetig reformierende Rahmenbedingungen und Prozesse anzupassen. Du hast eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügst über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, arbeitest teamorientiert, bist belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung. Du zeichnest dich durch Verantwortungsbereitschaft und -bewusstsein sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen aus und eine gute Qualität und Verwertbarkeit Deiner Arbeitsergebnisse sowie die Deines Teams sind dir wichtig. Du bist bereit, deinen Verantwortungsbereich zu vertreten sowie mehrtägige, in der Regel planbare Dienstreisen nach Wiesbaden oder Berlin - je nach Deinem Dienstort - durchzuführen.

Berufsfeld

Standorte