25 km
Seniorexperte (m/w/d) Netzwerk-Koordination und Nutzer-Panels 01.07.2022 Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Seniorexperte (m/w/d) Netzwerk-Koordination und Nutzer-Panels
Berlin
Aktualität: 01.07.2022

Anzeigeninhalt:

01.07.2022, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Berlin
Seniorexperte (m/w/d) Netzwerk-Koordination und Nutzer-Panels
Pflege und Weiterentwicklung von Stakeholder-Netzwerken im Handlungsfeld Energieeffizienz-Expertinnen und -Experten Übersicht zu Aktivitäten, Akteuren und Veranstaltungen der Netzwerke Regelmäßige Netzwerk-Veranstaltung zur inhaltlichen Weiterentwicklung der Energieeffizienz-Expertenliste und daran angrenzender Prozesse und Qualitätssicherungsmechanismen Identifikation geeigneter Netzwerk-Partner, Ansprache und lfd. Kontaktpflege Entwicklung und Umsetzung von verschiedenen Kooperationsformen und Partnerangebote und deren Definition im Rahmen von Verträgen Steuerung des Austauschs von Leistungen im Netzwerk, inkl. Qualitätssicherung Aufbau und Betrieb verschiedener Nutzer-Panels zur Weiterentwicklung der Angebote rund um die Energieeffizienz-Expertenliste, u.a. Optimierung von Angeboten und Prozessen, User-Journeys, Prototypen Konzeption und Durchführung von Dialog-Prozessen, inkl. Moderation und systematischer Auswertung Entwicklung und Durchführung von qualitativen sowie quantiativen Interviews sowie Umfragen Entwicklung und Durchführung von kontinuierlicher Informationsangeboten für die Fachzielgruppe sowie systemische Integration in verschiedene Fachprojekte Mitarbeit bei der Durchführung von Ausschreibungen und Vergaben sowie Zusammenarbeit mit Dienstleistern Konzeption und Erstellung von Fachinformationen für Netzwerk-Partner Die Stelle ist in Teil- oder Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme.
Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikation, Sozial- bzw. Politikwissenschaften, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge Erfahrung in der Netzwerkarbeit und/oder in der Zusammenarbeit mit Interessenvertretern und/oder Marktforschung bzw. Produktentwicklung Erfahrung in der Auswertung von qualitativen und quantiativen Umfragen und Interviews Schnelle Auffassungsgabe und politisches Fingerspitzengefühl Systematische, strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise Motivation, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Spaß an der Moderation von unterschiedlichen Interessen und analytische Fähigkeiten zur Bewertung von Maßnahmen für Klimaneutralität Begeisterungsfähigkeit für Energie-, Bau- und Nachhaltigkeitsthemen

Berufsfeld

Standorte