25 km
Wiss. Mitarbeiter*in (Praedoc) (m/w/d) 13.05.2022 Freie Universität Berlin Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wiss. Mitarbeiter*in (Praedoc) (m/w/d)
Berlin
Aktualität: 13.05.2022

Anzeigeninhalt:

13.05.2022, Freie Universität Berlin
Berlin
Wiss. Mitarbeiter*in (Praedoc) (m/w/d)
Die zu besetzende Stelle ist dem Arbeitsbereich Makrosoziologie (Prof. Dr. Céline Teney) zugeordnet. Die Stelle bietet die Möglichkeit zu eigenständiger Forschung und der Einbindung im Forschungsprojekt »Migration and integration patterns of Ukrainian refugees in Berlin and Warsaw«. In diesem Projekt werden narrative Interviews mehrmals pro Jahr mit einer Stichprobe von geflüchteten Ukrainer*innen über ihre Migrations- und Integrationserfahrung durchgeführt. Darüber hinaus ist die zu besetzende Stelle mit einer Lehrverpflichtung von 2 LVS verbunden, die im Master-Studiengang »Soziologie - Europäische Gesellschaften« und auf Englisch zu erbringen ist. Es wird die Möglichkeit zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung gegeben.
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Soziologie oder einer angrenzenden sozialwissenschaftlichen Disziplin. Erwünscht: Sehr gute Kenntnisse qualitativer Methoden der empirischen Sozialforschung Interesse an und sehr gute Kenntnisse in Migrationssoziologie Sehr gute Englischkenntnisse (Lehre erfolgt auf Englisch) Sehr gute ukrainische Sprachkenntnisse (für die Einbindung im Forschungsprojekt) Genuines Interesse an der universitären Lehre und der Betreuung von Studierenden

Berufsfeld

Standorte