25 km

Bundesinstitut für Risikobewertung

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Administration im Projekt "E-Akte Bund" (w/m/d)
Berlin
Aktualität: 26.11.2022

Anzeigeninhalt:

26.11.2022, Bundesinstitut für Risikobewertung
Berlin
Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Administration im Projekt "E-Akte Bund" (w/m/d)
Fachliche Administration der E-Akte Bund: Administration und Pflege von Aufbauorganisation, Nutzungsrechten, Standard-Arbeitsumgebungen, Dokumententypen und -vorlagen sowie Akten- und Vorgangsvorlagen, Adressaten Konfigurative Tätigkeiten (z. B. Metadatenfelder, Listenansichten, Terminansichten, Berichtsvorlagen, Ablageorte, weitere Funktionalitäten), Datenimporte für Stammdaten Durchführung von Funktionstests bei neuen Versionen der E-Akte Bund vor der Freigabe im Produktiv-System, Tests von Workflows Mitwirkung bei der Einbindung von Schnittstellen zwischen E-Akte und Fachanwendungen Durchführen und Überwachen von Datenmigrationen Anwendersupport und Schulungen E-Akte Bund: Bearbeitung von Störungsmeldungen und Serviceanfragen, Durchführung von bzw. Mitwirkung an Schulungen und Workshops Anpassung von Anleitungen und Handbüchern Administration des Aktenplans: Aktenplanpflege inklusive Änderungswünsche prüfen und ggf. freigeben Anlegen und Anpassen von Aktenplaneinheiten Dokumentation von Aktenplanveränderungen
Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor) mit Schwerpunkt Informatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in (oder vergleichbar) mit umfassender mehrjähriger Berufserfahrung Versierte IT-Kenntnisse im Bereich der Verwaltung und Digitalisierung von Schriftgut erforderlich Erfahrung in der Administration eines Vorgangsbearbeitungssystems (z. B. E-Akte) erwünscht Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie Bereitschaft zur Weiterbildung zwingend erforderlich Serviceorientierung und Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit Erfahrung in der Durchführung von Schulungen erwünscht Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache erforderlich Eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Belastbarkeit werden vorausgesetzt

Berufsfeld

Standorte