25 km

SKF GmbH

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Manager (m/w/d) EHS und Qualität
Berlin, Walldorf
Aktualität: 22.09.2022

Anzeigeninhalt:

22.09.2022, SKF Deutschland
Berlin, Walldorf
Manager (m/w/d) EHS und Qualität
Fachliche sowie disziplinarische Leitung der Qualitäts- und EHS-Teams in Berlin und Walldorf Strategische Ausrichtung und zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Bereiche, Prozesse, Systeme sowie der Beschäftigten auf Basis der SKF-Strategie bzw. der daraus abgeleiteten Lubrication-Strategie Planung, Koordination sowie Durchführung interner und externer Audits Regelmäßiges Reporting von Kennzahlen zur Beurteilung der Effektivität der Prozesse und Identifizierung von Handlungsbedarfen Aufgaben EHS: Sicherstellung des Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutzes im Werk Integration der hieraus resultierenden Anforderungen in die Geschäftsprozesse, einschließlich Überwachung und Sicherstellung der Wirksamkeit Verantwortung für das Energiemanagement gemäß ISO 50001 sowie den SKF-Group-Vorgaben zur Nachhaltigkeit Berichterstattung in der Rolle als EHS-Managementbeauftragter (m/w/d) an die Geschäftsführung Aufgaben Qualität: Sicherstellung qualitätskonformer Prozesse im Werk gemäß ISO 9001:2015 sowie den Vorgaben der SKF Group Gewährleistung der Umsetzung berechtigter Kundenanforderungen im Werk Verantwortung für die Reklamationsbearbeitung Sicherstellung der Qualität von externen Lieferanten sowie in der Produkt- und Prozessentwicklungsphase von Neuprodukten Lieferantenentwicklung und Festlegung von Verbesserungsmaßnahmen sowie Kontrolle der Umsetzung
Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fertigungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnlich bzw. Techniker (m/w/d) mit in der Praxis erworbenen vergleichbaren Kenntnissen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem produzierenden Betrieb Gutes Verständnis für Fertigungs- und Montageprozesse sowie sichere Anwendung verschiedener Qualitätsverfahren bzw. -methoden , z. B. FMEA, PPAP, APQP etc. Kenntnisse hinsichtlich der gängigen Normen ISO 9001, 14001, 45001 und 50001 Ausbildung zum Auditor (m/w/d) und Qualitäts- bzw. EHS-Managementbeauftragten (m/w/d) vorteilhaft Sicherer Umgang mit Microsoft 365 und SAP-Kenntnisse (Modul QM; Customizing, SAP Query und Massenpflege wünschenswert) Sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Strategische Denk- und Handlungsweise sowie umsetzungsstarke Führungspersönlichkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie souveränes Auftreten Hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein

Berufsfeld

Standorte