25 km

1 Job für die Suche nach Startups

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Seniorexpert Start-up-Ökosystem (m/w/d)
Berlin
Aktualität: 04.03.2024

Anzeigeninhalt:

04.03.2024, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Berlin
Seniorexpert Start-up-Ökosystem (m/w/d)
Die Stelle ist im Bereich Digitale Technologien und Start-up Ökosystem ausgeschrieben, das unter anderem die Projekte "SET Hub", "SET Global Innovation Plattform" und "Future Energy Lab" verantwortet und alle Aktivitäten der dena rund um die Themen Start-ups im Energie- und Climate-Tech-Bereich, Gründungen, Innovationen in der Energiewende und im Klimaschutz sowie die Digitalisierung der Energiewende betreut. Dafür sind die Integration von eigenem Fachwissen und fremden Positionen als auch das Management unterschiedlicher Anforderungen in komplexen Projektvorhaben im Kontext der Energiewende, von Innovationen und Start-ups unterschiedlicher Reifegrade erforderlich. Ihre Aufgabenschwerpunkte sind: Eigenständige Leitung und Steuerung von (Teil)Projektvorhaben im Kontext der technischen, ökonomische und regulatorischen Weiterentwicklung des Themenfelds Start-ups und Innovationen als wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Transformation der globalen Energiesysteme inkl. Budget- und Zeitvorgaben Eigenständige Entwicklung und Akquise von Projektvorhaben im Arbeitsgebiet Start-up-Ökosystem einschließlich der Analyse und kontinuierlichen Beobachtung des zugehörigen Marktumfelds Erarbeitung von Themenschwerpunkten und Betreuung von Fachthemen rund um Start-ups im Kontext der Energiewende Analysen und Erarbeiten von Positionspapieren und Stellungnahmen zu den relevanten Fragen und Entwicklungen im Bereich Start-ups und Innovationen in der Energiewende Moderation von Projektsitzungen, Workshops und Veranstaltungen Projektqualitätssicherung Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Arbeitsgebiets und dem Aufbau von neuem Wissen und Methoden
Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (Master/Diplom) der Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder Politikwissenschaften Berufserfahrung im Bereich der Energiewirtschaft und Start-ups 3-5 Jahre Arbeitserfahrung in den Themenfeldern Energiewende und/oder Start-ups und Innovationen Erfahrung in der Entwicklung und Leitung von Projekten Fundiertes Wissen zu den aktuellen Herausforderungen der Energiewende national und international Ausgeprägte Fähigkeiten zum analytischen und konzeptionellen Arbeiten Hohe Organisations- und Kommunikationsstärke Gutes Verständnis für politische, wirtschaftliche und technische Zusammenhänge und Dynamiken Sehr gutes Auftreten und hohe Verbindlichkeit im Umgang mit Kooperationspartnern, Projektpartnern und Kunden und engagierter Teamplayer Sehr gute Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch

Berufsfeld

Standorte