Jobs

Ausgewählte Jobs
in Berlin und Umgebung
Die Jobbörse für alle, die mehr wollen.

Wir haben für Sie mehr als 300 Jobs in Potsdam gefunden.

Jobs kostenlos per Mail erhalten

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Tagesspiegel Jobmailer

Sparen Sie Zeit! Wir mailen Ihnen die neuesten Jobs zu Ihrer Suche

Jobs in Potsdam – der schönsten Stadt Brandenburgs

Sie suchen einen neuen Job in Potsdam? Sie leben bereits dort oder wollen erst noch in die schöne Landeshauptstadt Brandenburgs ziehen? Hier finden Sie eine Auswahl an Stellenangeboten in Potsdam und Region – vom Sales Manager bis zum Geschäftsführer.

Der Arbeitsmarkt

Der Potsdamer Arbeitsmarkt hat viel zu bieten – besonders in den Bereichen Biotechnologie, Forschung und Medien.

Als Universitätsstadt bietet Potsdam besonders viele Möglichkeiten im Hochschulbereich zu arbeiten: In Potsdam befinden sich einige staatliche sowie private Hochschulen, wie zum Beispiel die Universität Potsdam, die Filmuniversität Babelsberg, die Fachhochschule Potsdam, die University of Management and Communication oder die Fachhochschule für Sport und Management Potsdam.
Außerdem gibt es in Potsdam mehr als 30 Forschungseinrichtungen (die meisten sind an die Universität Potsdam angegliedert); zu den bekanntesten gehören wohl die Max-Planck- und Fraunhofer-Institute.

Das Filmstudio Babelsberg, Tageszeitungen wie die Potsdamer Neuesten Nachrichten und der Rundfunk Berlin-Brandenburg bieten Stellen für etwa Journalisten, Redakteure und Kameramänner.

Die Highlights Potsdams – Schlösser und Parkanlagen

Neben seiner beruflichen Vielfalt hat Potsdam als ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen auch viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Gerade die Schlösser und Parkanlagen sind sehr beliebt und bieten sich für Erholungsspaziergänge an. Zu den wohl bekanntesten Schlössern gehören das Schloss Sanssouci, das Neue Palais und das Schloss Charlottenhof. Mit seiner Schloss- und Kulturlandschaft gehört Potsdam zu den wohl schönsten Städten Deutschlands; nicht umsonst wurden diese 1990 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Auch die Seen und Badeseen in der Umgebung der Landeshauptstadt können sich sehen lassen. Der Heilige See liegt nördlich vom Stadtzentrum und lädt zu entspannten Spaziergängen und Radtouren ein. Auch am Tiefer See (gleich neben dem Park Babelsberg) hat man die Möglichkeit, sich einige Stunden am Wasser zu erholen.